Mit dem Mietwagen Paris und Umgebung kennenlernen – Autoclick Autovermietung

Ort der Übergabe
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
Nachttarif
: Für fahrzeugmieten mit übergabe/rückgabe zwischen 22:01h und 06:59h
Ort der Rückgabe
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
Nachttarif
: Für fahrzeugmieten mit übergabe/rückgabe zwischen 22:01h und 06:59h
Übergabe
Rückgabe
Mitteilung

Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre jung sein.

Mieten in Frankreich

Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre jung sein.

Mieten in Canarias

Der Fahrer muss mindestens 21 Jahre jung sein.

Faire Tankregelung (Voll/Voll)
Zusätzlicher Fahrer kostenlos.
20% Rabat
Wi-Fi ohne Zusatzgebühren

Sie suchen einen Mietwagen in Paris und können sich bei der Auswahl an Rent-a-car Angeboten nicht entscheiden? Autoclick ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn Sie einen Wagen im Urlaub benötigen. Bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Sie erhalten von uns genau das, was Sie buchen. Zudem sind wir rund um die Uhr für Sie verfügbar. Faire Preise und Konditionen sind für uns selbstverständlich. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen nie einen halbaufgetankten Wagen zur Verfügung stellen. Sobald Sie aus dem Flugzeug steigen, bringt Sie ein kostenloser Shuttleservice zu unserem Mietwagen-Büro. Dort übergeben wir Ihnen die Schlüssel zu exakt dem Fahrzeugmodell, das Sie bei Ihrer Bestellung gewünscht haben. Das garantieren wir Ihnen!

Der Mietwagen gibt Ihnen die Freiheit, sich direkt nach dem Flug sicher und bequem in der französischen Hauptstadt fortzubewegen. Unsere Fahrzeuge überzeugen nicht nur mit dem besten Preis, sondern auch mit ihrer Ausstattung. So besitzen alle Wagen moderne GPS- und Wi-Fi-Systeme, die Sie selbstverständlich kostenlos benutzen dürfen. Surfen Sie unbeschwert im Internet und halten Sie Ihre Lieben Zuhause über Ihren Paris-Trip auf dem Laufenden. Das GPS und Internet an Bord weisen Ihnen zudem zuverlässig den Weg durch den turbulenten Pariser Stadtverkehr und sind treue Begleiter, wenn Sie sich außerhalb der Stadtgrenzen bewegen wollen. Und das sollten Sie, denn mit einem Mietwagen von Autoclick haben Sie eine unbegrenzte Anzahl an Freikilometern.

Mit dem Mietwagen durch Paris

Paris ist beeindruckend und attraktiv. Selbst bei Regen oder winterlichen Bedingungen ist die französische Hauptstadt charmant und wird Sie begeistern. Vielleicht entdecken Sie im Winter sogar einige Ecken, die Ihnen im touristisch überlaufenen Sommer nie aufgefallen wären. Um Schätze aufzutun, empfiehlt sich ein Mietwagen in Paris sehr, da Sie mobil und unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln sind. Mit dem Mietwagen verpassen Sie keinen Bus und keine Bahn und müssen sich auch nicht nach Abfahrtzeiten richten. Allerdings gibt es einige Hinweise, wie sie mit dem Mietwagen Paris am besten und sichersten erkunden können.

Die Stadt der Liebe ist bekannt für ihr überaus hohes Verkehrsaufkommen. Besonders in der Rush Hour am Morgen und am Abend sind Staus und zähflüssiger Verkehr auf der Stadtautobahn 'Boulevard Périphérique' an der Tagesordnung. Wenn möglich, vermeiden Sie die besonders hektischen Stoßzeiten morgens bis 10 Uhr oder zwischen 17 und 19 Uhr und suchen Sie sich einen Weg mittels Nebenstraßen. Mit unseren zuverlässigen GPS- und Wi-Fi-Geräten ist dies kein Problem. Planen Sie eine Erkundungstour vom Pariser Südwesten in den Südosten, empfiehlt sich die Schnellstraße Voie Georges-Pompidou. Sie sollten auch beachten, dass das Pariser Ampelsystem keine Gelbphase besitzt. Der Wechsel findet zwischen Rot und Grün statt, wobei es bei einem blinkenden gelben Pfeil möglich ist, auch bei rotem Ampelsignal abzubiegen.

Parken: Wo Sie Ihren Mietwagen in Paris sicher abstellen können

Während dem Deutschen sein Auto heilig ist, pflegen Franzosen einen lässigeren Umgang mit ihren Fahrzeugen. Der Pariser parkt daher schon mal Stoßstange an Stoßstange und nimmt sogar Beulen und Kratzer bei Parkmanövern in Kauf. Innerstädtische Parkplätze sind rar gesät und zumeist teuer, da muss man sich eben schon mal Platz schaffen. Die Parkgebühren variieren allerdings. So ist es günstiger etwas außerhalb des Stadtzentrums zu parken. Am sichersten können Sie Ihren Wagen in einem videoüberwachten Parkhaus unterbringen. Parkhäuser haben auch den Vorteil, dass sie rund um die Uhr geöffnet sind und Sie an keine maximale Parkdauer gebunden sind.

Pariser Parkhäuser bieten einen besonderen Service an: So können Sie beispielsweise bereits vor Antritt Ihrer Reise, einen Stellplatz für Ihren Mietwagen zu vergünstigten Konditionen reservieren. Damit stellen Sie sicher, dass sich Ihr Mietwagen an einem sicheren Platz befindet. Wenn Sie den Louvre und den Palais Royal besuchen möchten, empfiehlt sich das Parkhaus Pyramides. Dieses liegt in naher Umgebung zu den beiden Sehenswürdigkeiten im ersten Arrondissement. Für einen Ausflug zur weltberühmten Kathedrale Nôtre-Dame auf der Île de la Cité können Sie Ihren Mietwagen ganz einfach in dem Parkhaus Rivoli Sebastopol abstellen. Zu Fuß sind es vom Parkhaus aus ungefähr elf Minuten bis zur Kathedrale. Bereits auf Ihrem Weg dorthin können Sie die überragende Architektur der französischen Gotik bestaunen.

Bei Nacht wird Paris seinem Spitznamen

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten mit dem Mietwagen erreichen

Mit einem Mietwagen können Sie jeden Tag spontan entscheiden, welche Sehenswürdigkeiten Sie sich wann anschauen möchten. Einen erlebnisreichen Urlaubsaufenthalt sollten sie am besten in der Nebensaison planen, beispielsweise im April oder Oktober. Museumsbesuche fallen in der Regel im Frühling und Herbst weniger hektisch aus. Auch die Lokale haben in der Nebensaison ausreichend Tische frei, damit Sie die französische Küche ohne Gedrängel und Zeitdruck genießen können. Aber selbst im Sommer und Winter ist die Stadt an der Seine immer einen Besuch Wert. Wer sie wirklich kennenlernen möchte, sollte ohnehin öfter nach Paris fahren.

Das unbestritten wichtigste Wahrzeichen von Paris ist der Eiffelturm. Die Konstruktion wurde im Jahr 1889 von Gustave Eiffel entworfen und gebaut. Von der Spitze des Eiffelturms hat man die beste Aussicht über die ganze Stadt. Der Louvre oder das Musée du Louvre ist eines der größten Museen der Welt. Es beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen an Kunstwerken und Antiquitäten in aller Welt, bekannt ist es jedoch für Leonardo da Vincis weltberühmtes Gemälde La Gioconda – das sicherlich bekannter unter dem Namen "Mona Lisa" ist. Am anderen Ufer der Seine, gegenüber vom Louvre, befindet sich das Musée d'Orsay. Es wurde im Jahre 1900 ursprünglich als Bahnhof gebaut, um die damalige Weltausstellung besser organisieren zu können. Heute beherbergt das Musée d’Orsay wichtige Sammlungen verschiedener künstlerischer Bewegungen, wie zum Beispiel den Impressionismus, Post-Impressionismus, Jugendstil und Symbolismus. Auf der Île de la Cité liegt Nôtre-Dame, die berühmteste Kathedrale von Paris. Dieses gotische Meisterwerk der Architektur ist eine der schönsten Kathedralen ihrer Art. Sie verfügt außerdem über die größte historische Orgel Frankreichs.

Neben den architektonischen Sehenswürdigkeiten, gibt es auch herrliche Parkanlagen in der Stadt an der Seine, in denen man die Seele baumeln oder lokale Architektur bewundern kann – weitab von der Hektik der Innenstadt. Machen Sie einen Abendspaziergang im Jardin du Luxemburg oder im Jardin des Tuileries. Nach einem vergnüglichen Tag gönnen Sie sich eine Pause am Nachmittag auf den Wegen des Bois de Boulogne. Jede dieser herrlichen Wohlfühlanlagen ist leicht mit Ihrem Mietwagen erreichbar.

Pariser Geheimtipps: Ein kleiner Guide für das etwas andere Paris

Die üblichen Sehenswürdigkeiten kennen Sie schon und wollen ein bisschen tiefer in die Stadt eintauchen? Dank Ihres Mietwagens der Autovermietung Autoclick können auch ganz andere Seiten der leuchtenden Stadt Paris kennenlernen. Ein Leihwagen von Autoclick gibt Ihnen die Möglichkeit, verschiedenste Plätze zu sehen, die die Pariser selbst gern besuchen. Fernab der eigentlichen Touristenattraktionen findet sich sogar das ein oder andere kostenlose Kulturangebot.

  • Besuch im Künstlerhaus: Das Haus Nummer 59 in der Rue de Rivoli wurde einst von Künstlern besetzt, bis es 2009 von der Stadt Paris aufgekauft wurde. Nun arbeiten Künstler unterschiedlichster Stilrichtungen in dem von außen bereits kunstvoll verzierten Gebäude. Um einen Einblick in die Pariser Kunstszene zu bekommen, können Sie den Künstlern in ihren Ateliers täglich außer montags über die Schulter schauen.
  • La vie en plage: Ein Sandstrand mitten in Paris? Dass die Großstadt nicht in der Nähe des Meeres liegt, ist jedem Paris-Besucher bekannt. Allerdings bietet sich zwischen Mitte Juli und Mitte August die Gelegenheit, sich an einen künstlich aufgeschütteten Sandstrand, den Paris Plages, zu legen und sich dort von der Sonne küssen zu lassen. 'Strand-'Bars bieten hier auch erfrischende Getränke an.
  • Partystimmung in Oberkampf: Auch das Pariser Nachtleben hat mehr zu bieten als das Moulin Rouge. Das Viertel mit dem seltsam anmutenden Namen Oberkampf lädt zu einem Besuch in seine unterschiedlichen Bars, Pubs und Nachtclubs ein, um dort einen Einblick in das authentische Paris bei Nacht zu bekommen. Ein Pluspunkt hierbei: Oberkampf wird nur selten von Touristen angesteuert, sodass Sie sich hier vorwiegend unter Einheimischen befinden. Den Abend können Sie hier bei einem Bier oder einem Cocktail in gemütlicher Atmopsphäre ausklingen lassen.
  • Die Welt der Kuriositäten: Wenn Sie mit dem Mietwagen durch Paris fahren und zufällig an der Rue du Bac vorbeikommen, sollten Sie anhalten. Ganz in der Nähe des Jardin du Luxembourg gelegen, befindet sich das vermutlich letzte Überbleibsel einer Zeit, in der Kuriositätengeschäfte zum Straßenbild gehörten. Das 'Deyrolle' ist ein Geschäft mit Museumscharakter, in dem ausgestopfte Tiere wie Tiger und Vogelspinnen, aber auch andere skurrile Dinge zu Hause sind. Haben Sie ein wenig Geld in Ihrer Urlaubskasse gesammelt, so können Sie diese Dinge käuflich erwerben.
  • Ein Friedhof als Begegnunsstätte: Eine Sehenswürdigkeit, für die Sie nicht tief in die Tasche greifen müssen, ist Le Cimetìere du Père-Lachaise. Auf dem größten Friedhof von Paris sind unter anderem Künstler wie Théodore Géricault, Edith Piaf, Frederic Chopin und Rock-Ikone Jim Morrison begraben worden. Das Grab des Doors-Sängers dient vielen Anhängern als Pilgerstätte. Auch Oscar Wilde fand hier seine letzte Ruhestätte. Kurios: Seine Grabstätte ist mit hunderten Kussmündern weiblicher Fans geschmückt. Um alle Gräber identifizieren zu können, empfiehlt es sich, eine Karte des weltweit ersten, als Parkanlage gestalteten Friedhofs bei sich zu führen.

Sehenswürdigkeiten in der Pariser Umgebung

Auch die Pariser Vororte bieten schöne Ausflugsziele, die sie mit einem Mietwagen schnell erreichen können. Dafür müssen sie maximal eine Stunde fahren und lernen anschließend weitere Aspekte der französischen Kultur kennen. Ein Blick in das Umland lohnt sich.

Zur Hauptattraktion – insbesondere für Kinder – zählt das Disneyland Paris, das ungefähr 43 Kilometer vom Pariser Stadtkern entfernt liegt. Das Disneyland ist Europas meistbesuchter Erlebnispark und ein Muss für jeden Paris-Besucher. Die Eintrittspreise sind etwas kostspielig, doch einmal in die bunte Märchenwelt von Walt Disney eingetaucht, möchten Sie diese Erfahrung nicht missen. Besuchen Sie das Disneyland Paris am besten in der Nebensaison, um lange Schlangen an den einzelnen Attraktionen zu vermeiden. So können sie sicherstellen, auch möglichst viel von dem bezaubernden Freizeitpark zu sehen.

Mit Ihrem Mietwagen sind Sie in knapp 30 Minuten in Versailles. Dieser einzigartige Ort wird zumeist mit Paris in Verbindung gebracht, obwohl es sich um eine eigenständige Stadt handelt. Zum Touristenmagneten wurde Versailles durch das Schloss des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Die prunkvolle Schlossanlage und der dazu gehörige Park waren Mitte des 17. Jahrhunderts der Resi denzsitz des Königs. Schloss Versailles gilt als eine der größten Palastanlagen Europas.

Mit dem Mietwagen sind Sie innerhalb einer Stunde am Haus des berühmten französischen Malers Claude Monet in Giverny

Naturliebhaber mit einem Hang zur französischen Kunstgeschichte kommen in Giverny auf ihre Kosten. Etwa 75 Kilometer von Paris entfernt liegt die kleine Gemeinde mit rund 500 Einwohnern, die Sie in ungefähr 60 Minuten mit Ihren Leihwagen erreichen können. Sie beherbergt das Haus des französischen Impressionisten Claude Monet und dessen üppige Gartenanlage. Der Garten besticht durch seine fernöstlichen Einflüsse, wie beispielsweise der japanischen Brücke. Der Teich unterhalb dieser Brücke inspirierte den Künstler zu vielen Seerosen-Gemälden, die er mit leichter Pinselführung und Lebenslust anfertigte.

Natürlich gibt es noch viele andere Orte, die mit Ihrem Mietwagen besuchen können. Man kann sogar überlegen, dem Loire-Tal und seinen bezaubernden Schlössern einen Tagesausflug abzustatten. Mit dem Mietwagen können Sie auch in die herb-schöne Landschaft der Normandie fahren. Eine weitere gute Wahl wäre Provins mit seiner mittelalterlichen Umgebung, Stätte des UNESCO-Kulturerbes, die etwa 90 Minuten entfernt gelegen ist. Ein anderes Beispiel von interessanter Architektur liegt im Osten, das Château de Vaux-le-Vicomte, etwa eine Stunde entfernt, eine Quelle der Inspiration für La Fontaine und auch für Molière, den beiden Titanen der französischen Literatur. Paris übt unwiderstehliche Anziehung auf seine Besucher aus und vermittelt ein Gefühl, das wahrscheinlich nicht ganz schnell verblassen dürfte. Buchen Sie Ihren Mietwagen von Autoclick, besteigen Sie Ihr Flugzeug und erfüllen Sie sich Ihre Träume in Paris, 'La ville lumière’.

Verfügbare Fahrzeuge werden gesucht

Autoclick Mietstationen

Hilfe und Informationen

Kundenservice

  • (+49) 697 704 4823
  • Telefonischer Kundendienst: 08:00 bis 22:00
SSL

Um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können, verwendet Autoclick Rent-a-car Cookies. Sofern Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.