Mietwagen in Faro

Ort der Übergabe
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
Nachttarif
: Für fahrzeugmieten mit übergabe/rückgabe zwischen 22:01h und 06:59h
Ort der Rückgabe
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
Nachttarif
: Für fahrzeugmieten mit übergabe/rückgabe zwischen 22:01h und 06:59h
Übergabe
Rückgabe
Mitteilung

Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre jung sein.

Mieten in Frankreich

Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre jung sein.

Mieten in Canarias

Der Fahrer muss mindestens 21 Jahre jung sein.

Faire Tankregelung (Voll/Voll)
Zusätzlicher Fahrer kostenlos.
20% Rabat
Wi-Fi ohne Zusatzgebühren

Mietwagenstationen: Faro

Vor langer Zeit war die Algarve, die südlichste Region Portugals auf dem Festland, der westlichste Vorposten der Mauren. Über tausend Jahre sind seitdem vergangen. Vor den Mauren waren schon die Römer hier gewesen, und vor ihnen die Phönizier, die den Meeren trotzten und die so tief wie möglich ins Binnenland vordrangen. Heute werden die Eindringlinge von einst von den Legionen von Touristen ersetzt, die wegen des milden Wetters hierhin kommen, wegen Meer und Stränden, die immer darauf bedacht sind, nahe am Wasser bleiben und nur selten das Abenteuer im Landesinneren suchen. Die Hauptstadt Faro ist das Tor zu dieser Region, ein Ziel, das, wenn wir uns nur auf die Stadt selbst beziehen, leicht an einem Tag erkundet werden könnte. Trotz eines schweren Erdbebens im Jahre 1755, dessen Epizentrum nur 200 km entfernt war, kann man heute noch Überreste der maurischen Architektur sehen und einige Gebäude schmücken das historische Zentrum, wie zum Beispiel der Glockenturm Largo da Se, der im Jahr 1251 gebaut wurde. Sie sollten dort nach oben steigen und von oben die spektakuläre Aussicht auf die Küste genießen.

Entdecken Sie Faro und seine Umgebung mit einem Fahrzeug, das Sie von Autoclick, dem günstigsten und zuverlässigsten Mietwagenservice Faros, gemietet haben. Mit unserer kostenlosen Wi-Fi-Einrichtung haben Sie ständigen Zugang zum Internet und werden so immer in der Lage sein, Freunde oder Ihre Familie zuhause zu kontaktieren, egal, wo Sie sich gerade aufhalten. Mit unserem GPS-System werden Sie leicht in der Lage sein, Ihren Weg zu finden, unabhängig von der Tageszeit. Alles ist nur einen Klick entfernt; lassen Sie sich von unserem einfachen Schritt-für-Schritt-Buchungssystem bedienen.

Der Tourismus ist sicher die wichtigste Komponente der hiesigen Wirtschaft. Nur um Ihnen eine Vorstellung zu geben: die ganze Provinz Faro hat etwa 350.000 Einwohner. Aber während des Sommers verdreifacht sich diese Zahl auf 1 Million und das ist fast die Hälfte der Gesamtzahl der Touristen Portugals. Die meisten davon kommen wie Sie mit dem Flugzeug an. Die Gründe für diese Menschenbewegung in Massen sind recht einfach - das besondere Klima und etliche weltberühmte Strände, Aspekte, die diese Region anlässlich der jährlichen World Travel Award-Veranstaltung zu Europas führender Baderegion der Jahre 2012 und 2013 machten. Abgesehen von den zahlreichen von der Natur geschaffenen Attraktionen können hier auch viele vom Menschen geschaffene Highlights gefunden werden, erstklassige Golfplätze etwa oder fantastische Diskotheken sowie hervorragende Restaurants, von denen manche sogar Michelin-Ruf erlangt haben.

Sehenswürdigkeiten in Faro

Der alte Hafen von Faro und seine Promenade sind die Stelle, an der man die Einheimischen treffen kann, ein Ort, den Sie in den frühen Abendstunden besuchen sollten, nachdem Sie vielleicht der Altstadt schon einen Besuch abgestattet haben. Dort schaukeln einfache Fischerboote neben Luxusyachten, dort verkaufen die einheimischen Fischer ihren täglichen Fang und treffen dabei auf die anspruchsvollen Kunden aus aller Welt. Hier gibt es auch ein attraktivesMuseu Marítimo (Maritimes Museum), das eine Dauerausstellung mit einer Fülle von Information über Portugals glorreiche maritime Vergangenheit bietet.

Jardim Manuel Bivar , der Garten von Manuel Bivar, ist eine Oase der Ruhe und Entspannung, mit einer beispiellos bunten Blumenpracht, mit prächtigen Palmen und anderen exotischen Bäumen. Hier gibt es auch eine schöne Kirche, die Igreja da Misericordia.

Faros Altstadt, Cidade Velha, ist zum Teil von mittelalterlichen Mauern maurischem Ursprungs umgeben, die im Laufe der Jahre in Wohnquartiere umgewandelt wurden. Sie können Cidade Velha durch das Haupttor, Arco da Vila, unweit des schönen Jardim Manuel Bivar betreten. Dort angekommen, können Sie die Igresa da Se (die Kathedrale) sowie das Museu Municipal zu besuchen.

Paço Episcopal (der Bischofspalast) direkt bei Faros Kathedrale stammt aus dem 18. Jahrhundert und beherbergt eine schöne Sammlung sakraler Kunst.

Ria Formosa ist wahrscheinlich die Hauptattraktion von Faro. Es ist Ria, nicht Rio - während 'Rio' ein Fluss ist, ist 'Ria' ein kleiner Wasserlauf, wie das z. B. auch die Kanäle in Faros Umgebung sind. Parque Natural da Ria Formosa (Naturpark Ria Formosa) wurde unlängst zu einem der 7 Naturwunder Portugals ernannt; man sollte den Wasserpark am Besten von Bord eines Bootes aus ansehen. Der Park bietet, abgesehen von seinen bekannten Stränden, eine Anzahl faszinierender Inseln, die von Vögeln nur so wimmeln - Ilha Deserta und Ilha da Culatra.

Praia de Faro ist der bekannteste Strand Faros; er ist stets gut besucht, wenn er auch nicht ganz so spektakulär sein mag wie die Strände, die man in Albufeira, Lagos, Portimão oder Corvoeiro finden kann, die sich alle in dieser Region der Algarve befinden.

Dies sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man leicht und relativ entspannt zu Fuß entdecken kann. Sollten Sie sich, wenn auch nur für ein paar Stunden, von der Küste fort ins Umland wagen, werden Sie mit Sicherheit überrascht sein, wie lohnend ein solcher Ausflüge sein kann. Mit Faro als Ausgangspunkt Ihres Urlaubs können Sie die Algarve mit dem Auto erkunden, ein noch ungetrübtes Paradies, das es zu entdecken gilt und das nur darauf wartet, erkundet zu werden, von Olhão, Fuzeta und Tavira im Osten, zum immergrünen Tal des Flusses Guadiana und zu Vila Real de Santo António an der spanischen Grenze, durch die Albufeira, Armação de Pêra oder Carvoeiro im Zentrum, und hinauf zur Serra de Monchique-Gebirge mit dem schönen Kurort Caldas de Monchique. Vergessen Sie dabei nicht die Westküste, mit etwas kühleren Gewässern und dem unglaublichen NaturschutzgebietParque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina (Südwest Alentejo und Costa Vicentina Naturpark). Werfen Sie einen Blick auf manche dieser Ort; nachstehend wollen wir Ihnen einige Vorschläge für die ein oder andere Rundfahrt anbieten, damit Sie das Meiste aus Ihrem Mietwagen machen können.

Albufeira

41 km / 46 min
Empfohlen für: Strand, spektakuläre Landschaft, Entspannung, Golf, Nachtleben
Albufeira ist ein Gebiet von einer unglaublichen, rauen Schönheit, wo exotische Pflanzen und Blumen ein ganz alltäglicher Anblick sind. Albufeira ist bekannt für seine feinen Sandstrände und sein kristallklares Wasser. In jüngerer Zeit hat sich die Gegend in ein beliebtes Golf-Gebiet entwickelt mit Golfplätzen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Lagos

89 km / 1 h 01 min
Empfohlen für: Strand, Wassersport, Angeln, und Entspannung
Hier sind Sie richtig, falls Sie wegen Meer, Sand und Sonne in der Algarve sind. Schlendern Sie entlang des östlichen Teils des Ortes. Mit dem Auto ist es ganz leicht, Ponta da Piedade, einen der dramatischsten Küstenabschnitte Europas zu erreichen. Entdecken Sie zum Beispiel Meia Praja oder Praia Dona Ana, Praia Camilo oder Porto de Mas, und verbringen Sie den Abend in der Altstadt von Lagos mit den vielen Restaurants und Cafés, in denen es ab 20.00 Uhr reichlich zu erleben gibt.

Portimão

89 km / 1 h 01 min
Empfohlen für: Strand, Segeln, Angeln, Entspannen
Dieser weiträumige Badeort ist für seine Beach-Fußball-Weltmeisterschaft bekannt sowie für die Internationale Formel 1 Algarve-Rennstrecke. Hier sollten Sie das Jesuitenkolleg besuchen, das Museum der Azulejos (bemaltes Keramik-Geschirr und Kacheln), die Festung von Santa Catarina und dasConvento de São Francisco Kloster. Die Burgfestung Castelo de Silves ist teilweise zugänglich, ebenso wie ein Teil der mittelalterlichen Stadtmauern. Weiter südlich finden Sie Praia da Rocha, das bei jugendlichen Touristen wegen seiner zahlreichen Bars, Restaurants und Diskotheken beliebt ist, sowie das Casino.

Carvoeiro

65 km / 51 min
Empfohlen für: Strand, eine wahrhaft spektakuläre Küste, Leben auf dem Lande
Falls Sie nach Portimão kommen, könnte dies der letzte Halt sein, mit einer Abbiegung nach links auf der A22. Portimão war bis vor kurzem nur ein Fischerdorf, ehe Reiseveranstalter die Schönheit der spektakulären Küste entdeckten. Sie sollten einige der besonderen Strände besuchen - Carvalho, Benagil, Paraiso oder Albandeira. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben sollten, könnten Sie mit Ihrem Auto die ländliche Region ganz in der Nähe erkunden.

Dies sind nur einige der beliebtesten Resorts der Algarve, die leicht von Faro aus mit dem Auto zu erreichen sind. Sie sollten auch einen Besuch oder sogar einen längeren Aufenthalt in Armação de Pêra in Betracht ziehen, oder das elegante Vilamoura oder das kleinere Salema, oder auch Burgau, besuchen. Das Gebiet der Algarve-Küste ist nicht leicht zu erkunden, wenn Sie nicht über einen Mietwagen verfügen. Bitte bedenken Sie das, wenn Sie Ihren Urlaub planen und mieten Sie ein Auto von Autoclick. Wir haben die niedrigsten Preise, die besten Bedingungen sowie GPS-Geräte, die Ihnen von anderen Autovermietern in Faro nicht kostenlos angeboten werden.

Sammelstellen in Faro
Verfügbare Fahrzeuge werden gesucht

Autoclick Mietstationen

Hilfe und Informationen

Kundenservice

  • (+49) 697 704 4823
  • Telefonischer Kundendienst: 08:00 bis 22:00
SSL

Um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können, verwendet Autoclick Rent-a-car Cookies. Sofern Sie weiterhin auf unserer Webseite surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.